Lichtpinsel
Lichtpinsel

 

°Willkommen

in

einer

Welt

die

Himmel

und

Erde,

Dunkel

und

Hell,

Feinstoffliches

mit

Grobstofflichem

verbindet°

Zentralsonne Alcyone

 

Die Flügelspanne reicht hinaus, Gezeiten sind umwoben.

Mit unserer Hilfe Allerhand, so manchen Stern gehoben.

 

In Ihrem Ring Gemeinschaftlich, achtsam fühlend werde.

Im Hier und Jetzt der Klang berührt,

ganz sanft dann auch die Erde.

 

Der Spiegel führt des Schatten Licht, zurück in Ihr Gefilde.

Gleicht so aus die Energien, in strahlend neuem Bilde.

 

Euer Herz und Herzen Erde, sind mit Ihrer gleich.

Hingabe im Tun und Sein, dann bist Du segensreich.

                                               

Die Stille stets an deiner Seite, verbindet Dich mit mir.

In Kontakt so schwingen wir, im Lebenselixier.

 

Gr.- 70cm x 70cm

(Holz)

 

 

Die Zentralsonne…auch Alcyone, Auge des Buddha, Vater-Mutter-Gott oder Brahma genannt, hat ihren Sitz im Mittelpunkt der Milchstraße und ist ca.410Lj entfernt.

 

Ein Photonengürtel, auch manasischer Ring genannt umgibt dieses Zentrum. Dieser Ring besteht aus allerfeinster Licht-Materie und weist eine hohe Vibration auf. Sie ist eine Ausstrahlung der Zentralsonne und beeinflusst alles was mit ihm in Verbindung steht.

 

Alle etwa 11.000 Jahre durchquert die Erde diesen Ring. Die Dauer beträgt ca.2000 Jahre. In den 80er Jahren erreichten wir den äußeren Rand des Ringes. Im Jahre 2000 hat sich die Erde mit den dazugehörigen Planeten auf die Zentralsonne ausgerichtet.

 

Noch scheint es im Außen oft chaotisch, doch hinter diesem Chaos steht eine Ordnung, welche Bewusstheit inne trägt. Wir richten uns neu aus, auf eine Energiewelle, die nach Loslassen der alten Strukturen Neues bereit hält.

 

Liebevolle Absichten verbinden uns mit den Klängen ihrer Strahlen. Wenn wir still werden… wie ein ruhiger See…der es vermag seine Umgebung zu spiegeln…dann heben wir das Außen auf und werden zu dem was IST.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jessica Jacobs

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.